HOME | KONTAKT | IMPRESSUM
Maria Alm
Maria Alm, 28. Juni 2016
AktuellGemeindeTourismusVereine/GruppenFundinfo
  Suchen
Diese Seite drucken
Urlaubsanfragen

Tourismus in Maria Alm

Skiurlaub bei Salzburg ist Urlaub in Maria Alm,
Der Tourismusverband Maria Alm heißt Sie recht herzlich willkommen in der zauberhaften Region Hochkönig im Pinzgau / Salzburgerland. Freie Unterkünfte beispielsweise im Hotel am Hochkönig oder den Appartements Ski Amade sowie eine Auflistung der Hotels im Bereich Steinernes Meer finden Sie über uns.
 
Maria Alm liegt vor den Kulissen des Steinernen Meeres und den angegliederten Bergdörfern Hintermoos und Hinterthal. Bei uns können Sie freie Unterkünfte für den Familienurlaub erfragen, sei es für den Skiurlaub, Sommerurlaub oder Winterurlaub. Wir bieten Ihnen in Maria Alm Natur und Erholung.
 
Gerne können Sie bei uns die Zimmerbuchung, Appartement Buchung (Appartements Ski Amade) auch für die Zimmervermietung in Pinzgau vornehmen. Wir geben Ihnen gerne Auskunft über günstige Zimmer für die preiswerte Übernachtung und unterbreiten Ihnen Vorschläge für einen günstigen Wanderurlaub oder Urlaub auf dem Bauernhof. Neben dem Hotel Hochkönig empfehlen wir immer wieder gerne Ferienwohnungen in Hinterthal sowie Hütten in Hintermoos für den Urlaub in Maria Alm.
 
Mit der Vielfalt an Aktivitäten wie wandern, Ski fahren, golfen im Urslautal, u. v. m. verspricht Maria Alm seinen Gästen einen unvergesslichen Urlaub in Salzburg / Österreich.
 
 
Tourismusverband Maria Alm, Am Gemeindeplatz 7, A-5761 Maria Alm,
Tel.: 0043(0)6584/20388-20, Fax: 0043(0)6584/20388-25,  mariaalm@hochkoenig.at ,
USt-IDNr. ATU 34016506
Wandern in Maria Alm
Wandern in Maria Alm

Wandern am Hochkönig
Wandern am Hochkönig

Urlaub in Maria Alm
Urlaub in Maria Alm

die Natur genießen
die Natur genießen

Sommerurlaub
Sommerurlaub

Urlaub Maria Alm, Hotel Hochkönig, Skiurlaub Salzburg, Apartements Ski amade, Sommerurlaub Hochkönig

Ob Urlaub im Sommer oder klassischer Skiurlaub, Familienurlaub oder Ferien mit Freunden - die herrliche Region in Maria Alm lässt keine Wünsche offen. Die beiden Bergdörfer Hintermoos und Hinterthal sind die idealen Anlaufstellen für den Familienurlaub, Winterurlaub oder Skiurlaub. Maria Alm bietet eine imposante unverfälschte Naturkulisse und liegt direkt vor dem Steinernen Meer.

Im Sommer kann man in dieser Ferienregion im Salzburger Land einen unvergesslichen Urlaub verbringen. In Maria Alm gibt es genügend freie Unterkünfte und günstige Zimmer. Beliebt ist u.a. eine Unterbringung in einem Hotel beim Hochkönig sowie in Ferienwohnungen in Hinterthal oder den Hütten in Hintermoos. Einen Sommerurlaub am Hochkoenig verbringt man am besten mit Bergsteigen oder Golfen im Urslautal. Aber auch Urlaub auf dem Bauernhof oder ein günstiger Wanderurlaub kann in den Hohe Tauern verbracht werden. Wer lieber auf dem Mountainbike unterwegs ist, kann im Urlaub Radfahren im Saalachtal.

Auch während der Herbstferien gibt es in Maria Alm immer freie Unterkünfte und Angebote für eine preiswerte Übernachtung, z.B. in einem gemütlichen Hotel mit Blick zum Hochkönig. Aber nicht nur für Urlaub im Sommer oder Urlaub auf dem Bauernhof, ist Maria Alm bestens geeignet, sondern auch für einen herrlich weißen Skiurlaub oder Herbstferien am Aberg. Bezüglich der Zimmervermietung stehen Appartments im Ski amade oder Zimmer in einem Hotel in der Region Hochkönig zur Verfügung. Nutzt man freie Unterkünfte der Appartments im Ski amade ist man mitten im Geschehen. Raus aus der Tür und ab auf die Piste. In einer Skischule Austria lernt selbst der Ungeübteste auf den Brettern zu stehen. So steht einem perfekten Skiurlaub nichts mehr im Wege.

Maria Alm in Österreich ist ein echter Geheimtipp sowohl für Urlaub im Sommer als auch für einen unvergesslichen Winterurlaub. Fern der üblichen Touristenhochburgen kann man hier noch uriges Flair und eine atemberaubende Landschaft genießen. Weiterhin gibt es in dieser Region in Pinzgau günstige Zimmer (z.B. Appartments Ski amade oder Ferienwohnungen in Hinterthal). Ein rundum gelungener Urlaub.

 



© Copyrights by Gemeinde Maria Alm 2006